Dank meiner Herbstferien und dem Sturmtief Christian konnte ich in Dänemark ein paar gute letzte Windsurftage abgreifen. Es waren wohl die letzten für heuer aber dafür ganz gut. Neben dem wohl bekanntesten Spot Klittmöller surften wir auch in Hanstholm und Agger und erwischten echt ganz gute teilweise sehr windige Tage. Dänemark ist auf jeden fall eine Reise wert und im Herbst kann man mit sicheren Wind und Wellenverhältnissen rechnen.
Jetzt steht der Winter vor der Tür und auch ich bin wieder bereit die Ski aus dem Keller zu holen!
Lg aus Tirol Harry
Leave a Comment


6 + eins =