Herbst – neblig, nass und kalt

titel

Genau das richtige Wetter dem Fahrrad die Sporen zu geben. In den Verschnaufpausen bot es sich an, die Kamera auszupacken und ein Paar Eindrücke einzufangen. Als Belohnung für die Mühen bot sich eine traumhaufte Aussicht ins Vorarllberger Rheintal und ebenso ein paar knackige Trails die nur danach riefen – fahr mich!

Guguruz Race 2013

Bildschirmfoto-2013-11-19-um-10.10.44

WRC Teamrider Sven Capelli organisierte mit seinem Verein Enduroclub Oberland auch diesen Herbst wieder das “Guguruz Race”, ein einmaliges Rennspektakel in einem abgeernteten Maisfeld in Ludesch: Wind, Regen und frühwinterlich kalt, so war das Wetter beim 6. Guguruz Race in Ludesch. Zahlreiche Teilnehmer aus Österreich und den angrenzenden Ländern störte dies nicht und nahmen freudig die Herausforderung an. Querliegende Baumstämme, Reifenfelder und Matschlöcher mussten die Enduristen auf dem ausgesteckten Kurs im Maisfeld von Ludesch bezwingen. Der Anfängliche Regen legte sich im weiteren Tagesverlauf zwar, doch die tiefen Spurrillen und der schwere Matsch verlangte einiges von den Fahrern ab. Mit seinem zweiten Sieg in Folge konnte sich WRC-Pilot Philipp Schneider sichtlich freuen und der nachträgliche Waschmarthon von Fahrer und Motorrad fiel ihm sicher um… Read More →

Wicked Gravity Days 2.0

gd2013

Diesen Herbst gab es eine besondere Auflage der Wicked Gravity Days im Bikepark Leogang – Entsprechend den herbstlichen Temperaturen wurde statt in Zelten im Hotel Bacher residiert. Auch dieses Mal waren viele motivierte Biker mit dabei, die ein spaßiges Bikewochenende miteinander verbrachten. Dazu gab es Fahrtechniktipps von den Wicked Gravity Guides, feine Abendmenüs im Hotel Bacher und ein paar Schürfwunden! Vielen Dank an alle Teilnehmer und an unsere Sponsoren – Wir sehen uns bei den Gravity Days 2014! Danke auch an Nöö für den schönen filmerischen Beitrag. filmed & edited by Roman Nöstler

Florian Frießnegg 3rd @ Freeride Festival!

flo

Das Freeride Festival by Eric Themel in der Silvretta Montafon fand am vergangenen Wochenende statt. Am Samstag war Bluebird angesagt und die Schneebedingungen waren wider Erwarten noch ganz gut. An diesem Qualification Day war das Ziel aller Rider, in die Top 3 der jeweiligen Kategorie zu gelangen, um sich ein Ticket für den Main Event am Sonntag zu sichern, zu  dem sich einige World-Tour Fahrer angekündigt hatten. Von der Wicked Ruffneck Crew waren 3 Rider am Start. Daniel Jenny wählte einen spektakulären Drop in mit einem schönen hohen Drop – leider mit verpatzter Landung, in seinem Run hätte man sicher noch einiges zu sehen bekommen. Ähnlich ging es Peter Christiansson, der bei der Landung von seinem ersten Drop leider keinen… Read More →